Laden...
Diese Stelle teilen

Supervisor & Fitter AMB (m/w/d)

Datum: 22.07.2021

Standort: St. Pölten, Niederösterreich, Österreich

Unternehmen: Voith Group

2021_Header_BU_Hydro.png


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
 

Für die Voith Hydro GmbH & Co KG in St. Pölten suchen wir zwecks Verstärkung unseres Teams Sie als
 

Supervisor & Fitter AMB (m/w/d) 
ID 66841

 

Ihr neuen Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Umsetzung von Montage-, Reparatur- und Umbauprojekten direkt auf der Baustelle beim Kunden. Inbetriebsetzung und Service an Wasserkraftanlagen
  • Koordination aller Baustellenaktivitäten inklusive Koordination der Baustellenanlieferungen in Abstimmung mit Projektleitung und Reparaturwerkstätte
  • Sie nehmen außerdem eigenverantwortlich folgende Aufgaben wahr:
    • Erstellung von Montage- und Reparaturberichten, Wochenberichten sowie Fortschritts- und Statusberichten
    • Erstellung von Abweichungsberichten in Zusammenarbeit mit der Projektleitung
    • Erstellung von HSE Berichten
    • Dokumentation der Baustellenbesprechungen
    • Kostenkontrolle des überantworteten Projektes
    • Durchführung der Baukassenabrechnung und lückenlose Erfassung aller Belege
    • Periodische Sicherheitsunterweisung des Baustellenpersonals
    • Periodische Kontrolle der Sicherheitseinrichtungen

Ihr Profil

  • Für diese herausfordernde Aufgabe benötigen Sie einschlägige mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Wasserturbinentechnik, Generatoren, elektrische hydraulische Systeme sowie Regler.
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Montage im Kraftwerksbau
  • Solide Anwenderkenntnisse in MS-Office
  • Hohe auch kurzfristige Reisebereitschaft im Marktgebiet des Dienstgebers
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse (sprachlich/schriftlich)
  • Sie verfügen über ausgezeichnete persönliche und soziale Fähigkeiten (Einfühlungsvermögen, Durchsetzungsstärke, Zielstrebigkeit, gutes Zeitmanagement, Teamgeist, Organisationsstärke)
  • Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Kulturen

 

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt (Metallindustrie) für diese vielseitige und eigenverantwortliche Position beträgt EUR 2.692,54.

Je nach Ausbildung und Berufserfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.

 

Wir bieten Ihnen ein attraktives Aufgabengebiet mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten in einem spannenden Umfeld und setzen auf eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Portal an Herrn Martin Graski.
 

Recruiting Services • Martin Graski • Tel. +43 2742 806 22582