Diese Stelle teilen

Vorarbeiter (m|w|d) Bereich kleinkubische Fertigung

Datum: 23.06.2022

Standort: Heidenheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

2022-Mobility-768x295.png

 

Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als
 

Vorarbeiter (m|w|d) Bereich kleinkubische Fertigung  
Job ID 70203 | Standort Heidenheim

 

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Einsatzkoordination von Personal im Schichtbetrieb unter Berücksichtigung der technischen Kapazität und Forcierung von Mehrmaschinenbedienung.
  • Zudem unterstützen Sie Mitarbeiterqualifikationen und stellen die wirtschaftliche sowie produktive Bearbeitung der vorgegebenen Fertigungsaufträge unter Einhaltung der Qualitätsanforderungen sicher.
  • Sie sind der fachliche Ansprechpartner (m/w/d) bei Abweichungen und Störungen.
  • Außerdem übernehmen Sie die fachliche Vertretung des Meisters (m/w/d) während dessen Abwesenheit.
  • Gestellte Zielvorgaben kommunizieren Sie, kontrollieren diese und nehmen Abweichungskorrekturen vor (Qualität, Quantität, Produktivität).
  • Sie begleiten und verantworten Optimierungs- bzw. Verbesserungsprojekte im gesamten Wertstrom und leiten Standardabläufe ab. Die Dokumentation und Umsetzung obliegt ebenfalls Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie bringen Ihre Expertise bei Versuchen und Problemlösungsansätzen ein (auch direkt an Bearbeitungsmaschinen) und setzen Vorgaben aus den Bereichen HSE und OPEX um.

 
Ihr Profil

  • Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Zerspanungsmechaniker (m/w/d) mit der Fachrichtung Frästechnik oder eine vergleichbare Qualifikation, gerne mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker (m/w/d), mit.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der zerspanenden Fertigung, mit Schwerpunkt (5-Achs-)Fräsen und Bohren, sowie Wuchten und Entgraten setzen wir voraus.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen sowie SAP, TDM und Felios.
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind für diese Position erforderlich.
  • Die Bereitschaft im 2-Schicht-Rhythmus zu arbeiten bringen Sie ebenfalls mit.
  • Ihre persönlichen Stärken spiegeln sich in Ihrer Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Ihrem Organisationsgeschick wider.
  • Eine selbständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal.

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.


Die J.M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Julia Fuchs • Tel. +49 7321 37 3596

 

voith.com/karriere 

Job ID 70203