Laden...
 
Diese Stelle teilen

Technology Manager Balance of Plant mechanical (m|w|d)

Datum: 13.01.2022

Standort: Heidenheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

2021_Header_BU_Hydro.png


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
 

Unterstützen Sie die Voith Group I Konzernbereich Hydro als
 

Technology Manager Balance of Plant mechanical (m|w|d) 
Job ID 67471 | Standort Heidenheim

 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Modularisierung der BOPm-Systeme innerhalb des Unternehmens.
  • Product-Ownership und Produktbeobachtung der BOPm-Systeme weltweit gehören ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie die Integration neuer Erkenntnisse und technologischer Entwicklungen in Produktstandards (inklusive Sicherstellung der Umsetzung in aktuellen Auftragsabwicklungen).
  • Sie übernehmen die vollständig digitalisiert-orientierte Entwicklung und Optimierung von Produkten und Prozessen (auch in Zusammenarbeit mit Elektrotechnik, Elektromaschinenbau und Automatisierung) im Hinblick auf „Industrie 4.0“.
  • Die Definition und Pflege der Schnittstellen von BOPm-Systemen zu den elektrischen Nebensystemen, der Automatisierung und der Bauplanung unter Anwendung moderner Engineering Tools fallen außerdem in Ihr Aufgabengebiet. 
  • Sie unterstützen die Voith Hydro Standorte weltweit bei der Projektierung und Auftragsabwicklung.
  • Ihnen obliegt das Erfassen und Umsetzen der marktspezifischen und gesetzlichen Anforderungen an BoPm-Systemen. 
  • Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die Pflege eines Netzwerkes zu Forschungseinrichtungen und begleiten Innovationsprojekte. 
  • Sie übernehmen die kontinuierliche Erfassung der gesetzlichen Anforderungen bezüglich der VH Produkt- & Maschinensicherheit, Produkthaftung und Produktbeobachtungspflicht.
  • Die Umsetzung und Bereitstellung der Konformitätsbewertungsprozesse für die VH Produkte übernehmen Sie selbstständig.
  • Zudem erstellen Sie grundsätzliche Sicherheitsvorschriften und Standards für Wasserkraftanlagen durch aktive Vertretung und Mitarbeit in den maßgeblichen Verbänden wie VGB und VDMA.

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, mit guten Kenntnissen und Erfahrungen im Bereich aller in Kraftwerken zum Einsatz kommenden mechanischen Nebensysteme (wie Kühlwasser, Krafthausentwässerung, Klimatisierung oder Brandschutzeinrichtungen).
  • Mehrjährige Berufserfahrung (z. B. in Auftragsabwicklung, Entwicklung, Technologie- oder Innovationsmanagement) bringen Sie bereits mit. 
  • Eine hohe Analysefähigkeit und Erfahrung im Steuern und Bewältigen komplexer Situationen zeichnen Sie aus. 
  • Systemisches und vernetztes Denkvermögen setzen wir voraus, außerdem Kreativität und die Fähigkeit, alternative Lösungen und unkonventionelle Wege zu finden und zu erproben.
  • Sie haben Spaß an der Arbeit mit bzw. in internationalen Teams und die Fähigkeit, diese auch in schwierigen Situationen zu motivieren.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sowie Bereitschaft zu Dienstreisen weltweit (10-20%) bringen Sie mit.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Hydro mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).


Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.

 

Die Voith Hydro GmbH & Co. KG | VHH  freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA

Recruiting Services • Marina Loew • Tel. +49 7321 37 2716

            

voith.com/karriere

Job ID 67471