Diese Stelle teilen

2022-Industry-768x295.png

 

Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als
 

Expert (m|w|d) Operational Excellence / Lean Management  
Job ID 70761 | Standort Heidenheim, Crailsheim oder Garching | für Jobsharing (in Teilzeit) geeignet

 

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten selbstständig zentrale OpEx-Projekte gemeinsam mit den Werken und treiben die Erreichung der jährlichen Produktivitätsziele aktiv voran.
  • Hierbei agieren Sie als zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für definierte Werke sowie als Lean-Methodenexperte (m/w/d) innerhalb des zentralen Voith Turbo OpEx-Teams.
  • Weiterhin wirken Sie bei der Weiterentwicklung des Voith Turbo OpEx-Programms zu einem Future-Production-System („Lean & Digital“) mit. Dazu gehören die Identifikation und Bewertung neuer, zukunftsweisender OpEx-Best-Practice-Methoden sowie deren Einführung.
  • Ebenfalls übernehmen Sie eine führende Rolle bei den jährlichen OpEx-Assessments an allen Voith Turbo Standorten.

 

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder Maschinenbau mit Schwerpunkt Prozess- oder Produktionsmanagement erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie konnten bereits Berufserfahrung im Bereich Produktion und Logistik, vorzugsweise im Maschinen- und Anlagenbau, sammeln.
  • Des Weiteren verfügen Sie über fundierte Kenntnisse in Lean-Methoden sowie mehrjährige (2 - 3 Jahre) Praxiserfahrung in deren Einsatz; idealerweise bei der selbstständigen Durchführung von Lean-Projekten.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir ebenso voraus wie die Bereitschaft zu weltweiten Dienstreisen (ca. 30 %).
  • Ihr souveränes Auftreten auch in internationalen und interkulturellen Kontexten, Ihre Umsetzungsstärke sowie Ihre strukturierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal.

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.


Die J.M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Julia Fuchs • Tel. +49 7321 37 3596

 

voith.com/karriere 

Job ID 70761