Diese Stelle teilen

Sales Application & Regional Manager (m/w/d) Marine

Datum: 22.06.2022

Standort: Heidenheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

2022-Industry-768x295.png

 

Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als
 

Sales Application & Regional Manager (m/w/d) Marine  
Job ID 70175 | Standort Heidenheim | Geeignet für Job Sharing

 

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten schwerpunktmäßig die strategische Marktentwicklung im Anwendungsbereich Schlepper und unterstützen ggf. weitere Anwendungsbereiche; daneben leiten und koordinieren Sie in der Vertriebsregion DACH die Kundenaktivitäten für Voith-Marine-Produkte im Neuteile- und Servicegeschäft.
  • Sie ermitteln Markttrends, führen Marktbeobachtungen durch und leiten geeignete Marktbearbeitungsstrategien ab.
  • Ihr Aufgabengebiet erstreckt sich von der Kundenakquise über die Projektausarbeitung bis hin zur Übergabe an unser Projektmanagement- bzw. Service-Team.
  • Dazu gehören u. a. die Projektierung und Auslegung von Antriebsanlagen im Bereich Marine (v. a. Voith Schneider Propeller) sowie die Erstellung von Angeboten, technischen Spezifikationen und weiteren vertriebsrelevanten Dokumenten.
  • Sie führen die technischen wie auch kommerziellen Auftragsverhandlungen vor Ort und ziehen bei Erfordernis weitere Fachbereiche hinzu.
  • Ergänzend erstellen Sie applikationsbezogene Unterlagen (z. B. Präsentationen), liefern unterstützende Informationen für unser Produktmarketing und nehmen an Messen teil.

 

Ihr Profil

  • Sie haben vorzugsweise ein abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Schiffbau.
  • Alternativ verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder vergleichbar, gepaart mit Erfahrung in der Projektierung von Schiffspropulsionsanlagen.
  • Idealerweise bringen Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb mit; wünschenswert ist ebenso Erfahrung im Umgang mit dem Schifffahrtsgewerbe.
  • Sie sind sicher in der Anwendung der gängigen MS-Office-Programme und des ERP-Systems SAP.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit (ca. 20 %) bringen Sie mit.
  • Ihr Kommunikationsgeschick sowie Ihr souveränes und verbindliches Auftreten runden Ihr Profil ab.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzubringen. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten Sie mit uns die Zukunft unseres Unternehmens!

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren Bewerbungsunterlagen.

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.


Die J. M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!


Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Aline Eggel • Tel. +49 7321 37 2297

 

voith.com/karriere
Job ID 70175