Diese Stelle teilen

2022-Paper-768x295.png

 

Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Paper als
 

Quality Manager (m|f|d) / Qualitätsingenieur (m|w|d)  
Job ID 71314 | Standort Heidenheim

 

Ihre Aufgaben

  • Sie optimieren die Qualitätssicherung, Dokumentation und Erarbeitung von Prüfmethoden inklusive Prozessanalysen des gesamten Herstellungsprozesses (vom Design bis zur Auslieferung) mit den entsprechenden Fachabteilungen und dem Ziel, Ausschuss- und Abfallkosten zu reduzieren.     
  • Reklamationen von Kunden für PU-gegossene Walzenmäntel und Lieferanten als auch interne Fehlermeldungen wickeln Sie ab. 
  • Sie definieren und visualisieren KPIs, erarbeiten, leiten und führen korrektive Maßnahmen durch und verifizieren deren Wirksamkeit.  
  • Zudem stellen Sie die Qualitätsstandards unserer Produkte unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten und unter Berücksichtigung von Gesetzen, Normen sowie Kundenanforderungen sicher.
  • Hierzu gehören unter anderem die eigenständige Planung, Koordination, Durchführung und Überwachung von Prüfaufgaben sowie Lieferanteninspektionen.

 
Ihr Profil

  • Sie haben Ihr technisches Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen, sind interessiert an einem vielfältigen Aufgabengebiet (z. B. Produkt- und Maschinensicherheit, Werkstofftechnologie etc.) und möchten sich auf diesen Gebieten weiterentwickeln.
  • Zudem bringen Sie fundierte Berufserfahrung im Qualitätswesen mit und verfügen über Qualifizierungen, idealerweise Zertifizierungen, im Bereich des Qualitätsmanagements, der Messtechnik und der zerstörungsfreien Prüfung. 
  • Ihre Erfahrung in den gängigen Q-Methoden (Ishikawa, FMEA, PDCA etc.) wenden Sie in Ihrem Arbeitsalltag ständig an und erweitern dabei Ihre Kenntnisse.
  • Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie einen sicheren Umgang mit MS Office und SAP setzen wir voraus. 
  • Sie arbeiten gerne in interdisziplinären Teams und bringen einen hohen Grad an Eigeninitiative und Engagement mit. Kulturelle Unterschiede sehen Sie als Bereicherung.
  • Zu Ihren Stärken zählen eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise und Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit.
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch die Bereitschaft zu gelegentlichen internationalen Dienstreisen.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Paper mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal.

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.


Die J. M. Voith SE & Co. KG | VPH freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Talent Acquisition • Julia Fuchs • Tel. +49 7321 37 3596

 

voith.com/karriere 

Job ID 71314