Diese Stelle teilen

Projektleiter (m|w|d) Global Supply Chain Management & Strategic Projects

Datum: 27.09.2022

Standort: Heidenheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

2022-Paper-768x295.png

 

Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Paper als
 

Projektleiter (m|w|d) Global Supply Chain Management & Strategic Projects  
Job ID 69306 | Standort Heidenheim

 

Ihre Aufgaben

  • Der Schwerpunkt dieses Aufgabenbereiches liegt in der Planung, Steuerung und Umsetzung einer wachstumsorientierten SCM-Strategie und eines optimalen Produktions- und Lieferantennetzwerks in Zusammenarbeit mit unseren weltweiten Standorten.
  • Sie übernehmen die Durchführung und Moderation von Optimierungsworkshops entlang der Supply Chain im internationalen Umfeld sowie die Durchführung von Schulungen (Methoden, Philosophie, Train the Trainer etc.).
  • Ein weiterer Fokus liegt in der nachhaltigen Implementierung der Kultur der kontinuierlichen Verbesserung mithilfe von Methoden der Excellence@Voith-Initiative und des Lean Management sowie Weiterentwicklung der Planungstools für Forecasting-, Sales- und Operations-Prozesse.
  • Sie sorgen für die Sicherstellung einer reibungslosen, profitablen Produktion durch kosten- und qualitätsoptimierte Fertigungs-, Logistik- und Supply-Chain-Prozesse.
     

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium in einem technischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereich (z. B. Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionstechnik oder vergleichbar) erfolgreich abgeschlossen.  
  • Zudem verfügen Sie über ein ausgeprägtes Fachwissen aus Lean Management, Operations Excellence und/oder Six Sigma sowohl in der Leitung als auch der Umsetzung.
  • Sehr gute Kenntnisse im Projekt- und Veränderungsmanagement bringen Sie bereits mit. 
  • Eine langjährige Berufserfahrung mit Verantwortung für Produktion, Beschaffung, Logistik, Planung und SCM in einem international agierenden (Beratungs-) Unternehmen im Bereich Global Operations ist von Vorteil.
  • Neben verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnissen in Wort und Schrift, sind weitere Fremdsprachenkenntnisse (chinesisch, spanisch/portugiesisch) wünschenswert.
  • Für diese Position überzeugen Sie persönlich als eine unternehmerische, pragmatische und integrierende Persönlichkeit (m/w/d), die auch in komplexen Situationen den Überblick behält und globale, interkulturelle Teams motivieren kann.
  • Wir erwarten eine Reisebereitschaft (ca. 25 %) für unsere weltweiten Voith-Standorte. 

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer  Division Paper mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal. 

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.
 

Die J.M. Voith SE & Co. KG | VPH freut sich auf Ihre Bewerbung! 

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin 
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA 

Recruiting Services • Tomeika Whelan • Tel. +49 7321 37 3440

 

voith.com/karriere 
Job ID  69306