Diese Stelle teilen

2022-Mobility-768x295.png

 

Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als
 

Produktionsingenieur (m/w/d) / Production Engineer (m/f/d)  
Job ID 71441 | Standort Heidenheim

 

Ihre Aufgaben

  • Sie begleiten den Aufbau und die Inbetriebnahme von neuen teilautomatisierten Produktionsanlagen und überwachen die damit verbundenen Aufgaben zur Sicherstellung der störungsfreien Produktion.
  • Sie sind für die Optimierung der Systemanwendungen im Bereich der Arbeitsvorbereitung/des Supports zuständig.
  • Die Implementierung und Optimierung neuer Fertigungstechnologien und deren Verkettung fallen ebenfalls in Ihren Tätigkeitsbereich.
  • Sie bereiten Investitionsentscheidungen für neue Produktionsanlagen und Werkzeuge anhand von Bedarfs- und Marktanalysen vor. 
  • Bei der Einführung neuer Produkte oder bei Design-Änderungen sind Sie für die Auswertung und Interpretation von Machbarkeitsstudien zuständig. 
  • Die Aktualisierung von Prozess- und Qualitätsdokumentationen sowie von Arbeitsunterlagen runden Ihr Aufgabengebiet ab. 

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Maschinenbau/Fertigungstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung; alternativ eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung. 
  • Zudem bringen Sie Berufserfahrung und ausgeprägte praktische Erfahrung im Bereich der spanenden Fertigung sowie im Produktions- und Qualitätsumfeld mit. 
  • Gute Kenntnisse mit FMEA-Tools sowie sehr gute Kenntnisse mit Qualitätsmethoden (z. B. 8D oder Ishikawa) sind von Vorteil. 
  • Sie sind erfahren im Umgang mit SAP (Module PP und QM) sowie MS Office.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. 
  • Sie haben eine strukturierte Denkweise, erkennen komplexe Zusammenhänge und lösen Probleme auf kreative Weise. 
  • Sie begeistern uns durch Ihr persönliches Engagement, Flexibilität sowie einer ausgeprägten Kommunikations- und Teamfähigkeit. 

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen.

 

Die J.M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung! 

 

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin 
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA 
Talent Acquisition • Jasmin Wengenmayr • Tel. +49 7321 37 2830

 

voith.com/karriere

Job ID 71441