Laden...
Diese Stelle teilen

Praktikum im Bereich Technologie und Innovationsmanagement - Start ab Februar 2022

Datum: 12.09.2021

Standort: Heidenheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

2021_Header_BU_Paper.png


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
 

Die Voith Group | Konzernbereich Paper bietet Ihnen ein
 

Praktikum im Bereich Technologie und Innovationsmanagement - Start ab Februar 2022 
Job ID 65325 | Standort Heidenheim | ab Februar 2022 für 3 bis 6 Monate

 

Ihre Aufgaben

  • Im Rahmen Ihres Praktikums unterstützen Sie unser Innovationsmanagement und beschäftigen sich insbesondere mit Additiver Fertigung (3D-Druck) und Bionik.
  • Die Schwerpunkte zum Thema Additive Manufacturing liegen auf der Recherche zu Anwendungsfällen bzw. Lösungsansätzen sowie neuen Entwicklungen hinsichtlich Technologien und Werkstoffen.
  • Im Bezug auf Bionik sind Sie vor allem mit Fragen zum Bauteildesign (z. B. bionische Optimierungsmethoden, Topologie, generatives Design) und zur Funktionalität von Oberflächen betraut.
  • Sie sorgen für eine anwendungsorientierte Aufbereitung und Darstellung technischer Inhalte mittels verschiedener Medien (z. B. SharePoint, Video).

 

Ihr Profil

  • Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) in den Bereichen Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, technische Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs mit technischem Schwerpunkt und auf der Suche nach einem Pflichtpraktikum.
  • Sie sind interessiert am Bereich Innovationsmanagement mit Schwerpunkt auf Additiver Fertigung, Bionik bzw. technischem Produktdesign.
  • Mit Recherchen sowie deren Dokumentation und anschaulicher Aufbereitung sind Sie vertraut; von Vorteil sind darüber hinaus Kenntnisse im Bereich Mediendesign.
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift bringen bereits Sie mit.
  • Ihre Analysefähigkeit sowie Ihre Freude an der Erforschung von Technologien zeichnen Sie aus.

 

Das erwartet Sie

  • Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung.
  • Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen.
  • Als Praktikant (m/w/d) bei Voith haben Sie flexible Arbeitszeiten und aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative eine attraktive Vergütung. Daher ist eine Immatrikulation erforderlich.
  • Ihnen steht ein Netzwerk von nationalen und internationalen Praktikanten am Stammsitz in Heidenheim zur Verfügung, die sich in einem wöchentlichen Stammtisch austauschen.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).

 

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.

 

Die J. M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihr persönlicher Ansprechpartner

J.M. Voith SE & Co. KG | VZS

Global Business Services HR EMEA

Recruiting Services • Johannes Hummel • Tel. +49 7321 37 2042

 

voith.com/karriere