Diese Stelle teilen

2022-Mobility-768x295.png

 

Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als
 

Junior Specialist (m|w|d) Process Efficiency | Steinbeis-Masterstudium  
Job ID 71409 | Standort Heidenheim

 

Ihre Aufgaben

  • Im Rahmen des zweijährigen Steinbeis-Masterstudiums unterstützen Sie das internationale Team in der Konzeption, Erarbeitung und Betreuung von Projekten zur Verbesserung der internen Qualitätsprozessabläufe (z. B. Audits, Process Reviews, Internes Reporting).
  • Sie analysieren interne Abläufe und erstellen Konzepte und Tools zur Effizienzsteigerung mittels digitaler Unterstützung. 
  • Sie arbeiten an der Einführung papierloser Prozessbewertungen (inkl. Bewertungsvorgaben und Reporting) mit. 
  • Sie unterstützen die Optimierung unseres weltweiten Business Management-Systems um die Standardisierung und Zertifizierung von Prozessen sowie Funktionen voranzutreiben.
  • Darüber hinaus sind Sie zuständig für die Vorbereitung von globalen Trainings, Meetings und Workshops, an denen Sie ebenfalls teilnehmen.

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich der Ingenieurs- oder Wirtschaftswissenschaften und konnten idealerweise bereits Erfahrung im Qualitäts- oder Prozessmanagement sammeln.
  • Zudem bringen Sie sehr gute MS Office-Kenntnisse (insbesondere Teams, Excel und PowerPoint) mit. Kenntnisse im Bereich der Datenanalyse und der Programmierung sind von Vorteil.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.
  • Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, sehr gute analytische Fähigkeiten und ein gutes Prozessverständnis zeichnen Sie aus.
  • Organisationsgeschick sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. 


Das erwartet Sie

  • Das duale Master-Programm kombiniert Ihre Aufgaben im Unternehmen mit einem zweijährigen, praxisorientierten Management-Studium an der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE). Je nach Unternehmensprojekt haben Sie die Möglichkeit, sich in reale Projektthemen im Bereich Produktmanagement unserer Serviceorganisation berufsbegleitend zu vertiefen.
  • Während des Studiums stehen Ihr Projekt und Ihre Herausforderungen im Unternehmen im Mittelpunkt. Macht es Ihnen Spaß, Studieninhalte sofort in die Praxis umzusetzen und somit Mehrwerte für ein international agierendes Unternehmen zu schaffen? Dann realisieren Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt! 

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).

 

Die J.M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung! 

 

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin 
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA 
Talent Acquisition • Jasmin Wengenmayr • Tel. +49 7321 37 2830

 

voith.com/karriere

Job ID 7140