Laden...
Diese Stelle teilen

Elektronikentwickler (m/w/d)

Datum: 15.02.2021

Standort: Heidenheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

Header_BU_Turbo_Industry.png (768×295)


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,3 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
 

Unterstützen Sie die Voith Group I Konzernbereich Turbo als
 

Elektronikentwickler (m/w/d)  
Job ID 65395 I Standort Heidenheim

 

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten die Entwicklung eines elektronischen Steuergeräts für Wasserstoffsysteme in Nutzfahrzeugen. 
  • Als Teil eines agilen Entwicklungsteams sind Sie bereits in der Konzeptphase involviert. Mit jedem Musterstand erhöhen Sie den Reifegrad und begleiten das Projekt bis zur zugelassenen Seriensteuerung.
  • Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt in der Koordination der Entwicklung von elektronischer Hardware und Software mit internen und externen Partnern. Sie vergeben Aufgabenpakete, begleiten die Umsetzung und nehmen die Ergebnisse ab.
  • In der A- und B-Musterphase stellen Sie Ihrem Kollegen im Versuch eine Entwicklungssteuerung bereit. Sie begleiten die Funktionsentwicklung und bringen die Erkenntnisse in die Seriensoftware ein.
  • Darüber hinaus nehmen Sie an der FMEA teil, arbeiten aktiv am Konzept zur Funktionalen Sicherheit mit und unterstützen bei der Erstellung von Qualitätsdokumenten. 

 

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Masterstudium im Bereich Elektrotechnik, Elektronik oder Informatik erfolgreich abgeschlossen und verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung von Steuergeräten (ECU).
  • Berufserfahrung im Bereich der automobilen Softwareentwicklung bringen Sie bereits mit. 
  • Allgemeine Kenntnisse im Bereich Sensorik, Kfz-Elektronik oder eine Kfz-Ausbildung sind von Vorteil. 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. 
  • Ihre Technikaffinität sowie Ihre strukturierte, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise zeichnet Sie ebenso aus wie Ihre Verantwortungsbereitschaft, Belastbarkeit sowie Freude an einer lösungsorientierten, offenen Kommunikation und Diskussion im agilen Team. 
  • Die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen rundet Ihr Profil ab. 


 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).

 

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.
 
Die J. M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Sandra Diebold  • Tel. +49 7321 37 6506

 

voith.com/karriere 

Job ID 65395