Laden...
 
Diese Stelle teilen

Global Process Manager (m/w/d) Master Data Governance

Datum: 12.05.2022

Standort: Heidenheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

2022-Corporate-768x295.png

 

Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group I Konzernbereich Corporate Functions & Services als
 

Global Process Manager (m/w/d) Master Data Governance  
Job ID 69343 I Standort Heidenheim

 

 

Ihre Aufgaben

  • In Ihrer Verantwortung liegen der systematische Aufbau, die Weiterentwicklung sowie die Optimierung der Organisations- und Prozessabläufe im Bereich Master Data Governance.
  • Die Weiterentwicklung der betroffenen Systeme und die Sichererstellung der Vereinbarkeit zwischen operativen Prozessen und IT-Systemen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. 
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung mit den betroffenen Bereichen und stellen die Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT dar.
  • Die Mitarbeit bei (Teil-)Projekten zur Einführung, dem Betrieb, der Anpassung und der Optimierung von IT-Systemen im Bereich Master Data Governance fällt ebenfalls in Ihren Verantwortungsbereich. Hierzu gehören auch die Planung, Durchführung und Moderation von fachbereichsübergreifenden Workshops.
  • Sie analysieren die Anforderungen und erstellen Fachkonzepte in Abstimmung mit den beteiligten Fachbereichen.
  • Auch die regelmäßige Abstimmung und das Reporting an den Global Process Owner gehören zu Ihrem Tätigkeitsfeld.

 

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen idealerweise über erste Berufserfahrung im Prozessmanagement. 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. 
  • Ihre schnelle Auffassungsgabe sowie analytische Denkweise zeichnet Sie besonders aus.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Teamfähigkeit, Flexibilität, Lernbereitschaft sowie Konfliktresistenz.
  • Darüber hinaus rundet Ihr ausgeprägtes Interesse an Prozessen und deren Optimierung, Ihr selbständiges und eigenverantwortliches Handeln sowie Ihre Lust an der Vielfalt der Themen Ihr Profil ab. 

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Corporate Functions & Services mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.
 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.
         
Die J.M. Voith SE & Co. KG | VZS freut sich auf Ihre Bewerbung!
        
Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Sarah Schilling  • Tel. +49 7321 37 2304
        
voith.com/karriere 
Job ID 69343