Diese Stelle teilen

Entwicklungsingenieur (m|w|d) für die Elektrische Systemsimulation von Wasserkraftanlagen

Datum: 05.06.2022

Standort: Heidenheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

2021_Header_BU_Hydro.png


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Hydro als
 

Entwicklungsingenieur (m|w|d) für die Elektrische Systemsimulation von Wasserkraftanlagen 
Job ID 69447 | Standort Heidenheim, St. Pölten, Västeras oder Tolosa

 

Ihre Aufgaben

  • Sie modellieren die elektrischen Komponenten hydraulischer Anlagen und führen dynamischen Simulationen transienter Vorgänge durch.

  • Darüber hinaus sind Sie für die Durchführung von Analysen bezüglich der dynamischen Netzstützungsfähigkeiten hydraulischer Anlagen bis hin zur Netzstudie verantwortlich.

  • Die Auswertung der Simulationen und die Erstellung von Berichten gehört ebenso zu Ihren Aufgaben.

  • Sie erarbeiten geeignete Lösungsvorschläge für das System und Optimieren dessen Einstellungen.

  • Sie definieren geeignete Messstellen und führen den Abgleich der Berechnungsergebnisse mit gemessenen Größen durch.

  • Die Weiterentwicklung, die Optimierung und die Erweiterung der Modellierung und des Berechnungsablaufes wird von Ihnen übernommen.

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Regelungstechnik, Mechatronik oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.

  • Vertiefte Kenntnisse in Elektrotechnik, elektrischen Maschinen, Erregersystemen und Regelungstechnik setzen wir für diese Position voraus.

  • Grundkenntnisse in Strömungsmechanik bzw. Hydraulik sind wünschenswert.

  • Sie haben Berufserfahrung in der Anwendung von Simulationssoftware für elektrische Netzwerke sowie Systemmodellierung und bringen Grundkenntnisse in Programmierung mit.

  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut in Wort und Schrift; die Bereitschaft zu gelegentlichen internationalen Dienstreisen (ca. 5%) wird erwartet.

  • Sie sind eine systematische sowie selbstständige Arbeitsweise zur Bewältigung komplexer Aufgabenstellungen gewöhnt und erarbeiten Lösungsstrategien.

  • Eigenverantwortung, analytisches Denken sowie teamorientiertes Handeln runden Ihr Profil ab.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzubringen. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in unserer Division Hydro mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten Sie mit uns die Zukunft unseres Unternehmens!

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.


Die Voith Hydro Holding GmbH & Co. KG freut sich auf Ihre Bewerbung!


Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Claudia Gerstenmeyer • Tel. +49 7321 37 7631

 

voith.com/karriere
Job ID 69447