Diese Stelle teilen

2022-Innovation-Technology-768x295.png

 

Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Innovation & Technology als
 

Business Partner (m/w/d) Integration Service  
Job ID 71125 | Standort Heidenheim

 

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Steuerung, Beratung und Koordination von IT- und Prozessanfragen aus den operativen Group Divisions im Gesamtkontext zur Serviceentwicklung bei Voith.  
  • Dabei beraten und unterstützen Sie die Global Process Owner (GPO) bzw. KeyPlayer, bei der Bewertung, Weiterentwicklung und Optimierung der Geschäftsprozesse.
  • Die Priorisierung und Umsetzung der Anforderungen in globale Voith Service Prozesse und Systeme erfolgt durch Sie in enger Abstimmung mit dem Global Product Owner sowie mit dem verantwortlichen Service Excellence Team.
  • Außerdem führen Sie Prozessanalysen durch, betreuen und unterstützen bei der lokalen Implementierung und gewährleisten die korrekte systemseitige Abbildung der definierten Prozesse gemeinsam mit den Applikationsverantwortlichen. Dazu erarbeiten Sie mit den Applikations- und Produktmanager relevante Business bzw. Prozess Kennzahlen.
  • Sie verantworten für Ihre jeweilige(n) betreuende(n) Division(en) die Servicegeschäftsfälle End2End in Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Business Partnern der anderen Funktionsbereiche.
  • Sie beteiligen sich an der Programmplanung und übernehmen für Ihren Aufgabenbereich die Projekt- und Kostenkontrolle.

 

Ihr Profil

  • Sie haben erfolgreich ein Studium der Informatik, Wirtschaftsingenieur, Betriebswirtschaft abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Berufserfahrung im operativen Service Business bzw. sehr gute Kenntnisse in mindestens einem der folgenden Bereiche sind von Vorteil bringen Sie mit: IT- und Prozessmanagement, Projektmanagement.
  • Erste Erfolge bei der Harmonisierung einer komplexen Applikationslandschaft sind ein Plus.
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut.
  • Sie bringen die Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen (ca. 15 %) mit.
  • Zu Ihren Stärken gehören innovatives Denken sowie die Fähigkeit mit funktionsübergreifenden Teams zusammen zu arbeiten.
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten runden Ihr Profil ab.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzubringen. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in unserer Division Innovation & Technology mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten Sie mit uns die Zukunft unseres Unternehmens!

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal.

 

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.


Die J. M. Voith SE & Co. KG | DSG freut sich auf Ihre Bewerbung!


Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Talent Acquisition Team • Aline Eggel • Tel. +49 7321 37 2297

 

voith.com/karriere
Job ID 71125