Laden...
Diese Stelle teilen

Abschlussarbeit im Bereich Produktdatenmanagement - Start ab März 2021

Datum: 18.11.2020

Standort: Heidenheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

Header_BU_Paper.png (768×295)


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit ihrem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt die Voith Group Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl und Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
 

Die Voith Group | Konzernbereich Paper bietet Ihnen eine
 

Abschlussarbeit im Bereich Produktdatenmanagement - Start ab März 2021 
Job ID 63654 | Standort Heidenheim | ab März 2021 für die Dauer von bis zu 6 Monaten

 

Thema der Abschlussarbeit:

Methoden zur Eliminierung retrograder Stammdatenkorrektur und -anreicherung für Sekundärzwecke technischer Daten

 

Ihre Aufgaben

  • Sie betrachten und bewerten Methoden, die dazu geeignet sind, unsere betrieblichen Ziele im Produktmanagement zu unterstützen; anschließend setzen Sie diese in Zusammenarbeit mit unserer Abteilung "Operative Data Management" um.
  • Dabei setzen Sie sich insbesondere mit dem Right-First-Time-Prinzip auseinander, nach welchem jeder neu angelegte Materialstamm für Ersatz- und Verschleißteile technisch und kommerziell vollständig korrekt erzeugt werden soll.
  • Zudem befassen Sie sich mit der Reduktion des manuellen Aufwands für die Datenkorrektur und -anreicherung von existierenden Materialstämmen (z. B. Dimensionen, Werkstoffe, Materialnummern) sowie für die Datenpflege bereits existierender Materialstämme (z. B. Kosten, Preise).
  • Ebenso beschäftigen Sie sich mit der Verfügbarkeit von Ersatz- und Verschleißteilen im Webshop bereits zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme sowie deren automatisierter Bestellung und Abwicklung im Falle von bereits existierenden Anlagen.

 

Ihr Profil

  • Sie haben bereits erfolgreich ein Bachelorstudium abgeschlossen und sind nun in einem Master-Studiengang des Bereichs Datenmanagement oder vergleichbar immatrikuliert.
  • Idealerweise bringen Sie erste praktische Erfahrung im Produktdatenmanagement mit.
  • Im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sind Sie sicher; Kenntnisse in SAP sind von Vorteil.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Ihre IT-Affinität und Ihre Offenheit für Neues zeichnen Sie aus.

 

Das erwartet Sie

  • Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung.
  • Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen.
  • Wir bieten eine attraktive Vergütung.

 

Das sagt der Betreuer

„Der Fokus der Masterarbeit soll auf modernen, intelligenten Methoden und Algorithmen liegen, die existierende und definierte Prozesse unterstützen können.“

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungs­unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung).

 

Die J. M. Voith SE & Co. KG | VPH freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

J.M. Voith SE & Co. KG | VZS

Global Business Services HR EMEA

Recruiting Services • Anna-Maria Huber • Tel. +49 7321 37 9582

 

voith.com/karriere

Job ID 63654