Über die Voith Group

Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 22.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, 5,5 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Corporate Functions & Services als
 

Senior Tax Manager (m|w|d)  
Job ID 74314 | Standort Heidenheim | flexible hybride Arbeitsmodelle

 

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die umfassende steuerliche Betreuung und Beratung spezifischer Segmente unserer internationalen Geschäftstätigkeiten, vorwiegend bzgl. des Maschinen- und Anlagenbaus.
  • Gemeinsam mit dem operativen Business gestalten Sie neue und digitale Geschäftsmodelle und nehmen diesbezüglich die steuerliche Analyse vor.
  • Sie beraten in enger Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen unsere in- und ausländischen Konzerngesellschaften sowie Betriebsstätten in allen steuerlichen Angelegenheiten, insbesondere in den Bereichen der Ertrags- und Umsatzsteuer.
  • Außerdem sind Sie zuständig für die steuerliche Beratung und Betreuung strategischer Projekte, wie Umstrukturierungen und Akquisitionen, und bearbeiten konzeptionelle Themen, darunter die Ausarbeitung von Grundsatzentscheidungen sowie die Erstellung von steuerlichen Konzernrichtlinien, Schulungen und Handlungsanweisungen.
  • In den von Ihnen betreuten Bereichen fördern Sie die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Tax Compliance Management Systems, unterstützen bei der Digitalisierung der Steuerabteilung und wirken an der Ausgestaltung und Standardisierung steuerrelevanter Prozesse mit.
  • Abgerundet wird Ihr Tätigkeitsbereich durch die steuerliche Begleitung der Außenprüfungen im In- und Ausland.

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, juristisches oder finanzwirtschaftliches Studium (Uni, FH, DHBW) mit dem Schwerpunkt Steuerlehre oder über einen vergleichbaren fachlichen Hintergrund.
  • Sie bringen ein erfolgreich abgelegtes Steuerberaterexamen mit, sind Rechtsanwalt mit steuerlicher Berufserfahrung oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation und bringen Erfahrungen im internationalen Steuerrecht mit.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer renommierten Steuerberatungsgesellschaft oder in einer unternehmensinternen Steuerabteilung ist wünschenswert.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.
  • Ein ganzheitliches, prozessorientiertes Denkvermögen mit einem starken Interesse an der Automatisierung und Digitalisierung steuerrelevanter Bereiche vor dem Hintergrund des steuerlichen Compliance Managements zeichnet Sie aus.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Kommunikationsstärke, Ihre Durchsetzungsfähigkeit sowie durch Ihre Flexibilität und haben Freude an der Gestaltung komplexer Sachverhalte.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen ein internationales Arbeitsumfeld mit einer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur. Darüber hinaus erwarten Sie bei uns flexible Arbeitsmodelle, nachhaltige Weiterentwicklungsmöglichkeiten, verschiedene Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie zu Gesundheit und Wohlbefinden.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal

 

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier

 

Die Voith GmbH & Co. KGaA | Corprate Functions & Services (VZ)  freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS 

Global Business Services HR EMEA
Talent Acquisition Team • Pia Bolsinger • Tel. +49 7321 37 2615

 

voith.com/karriere 
Job ID 74314