Diese Stelle teilen

Teamleitung (m|w|d) Instandhaltung

Datum: 15.09.2022

Standort: Garching, Bayern, DE

Unternehmen: Voith Group

2022-Mobility-768x295.png

 

Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als
 

Teamleitung (m|w|d) Instandhaltung  
Job ID 70781 | Standort Garching | für Jobsharing (in Teilzeit) geeignet

 

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die disziplinarische und fachliche Mitarbeiterführung (m/w/d) innerhalb Ihrer Zuständigkeit für die Umsetzung einer proaktiven und reaktiven Instandhaltung im Werk.
  • Sie bringen die Instandhaltung durch Weiterentwicklung der Organisationstruktur sowie dem Einsatz bestehender und neuer Methoden/Tools auf ein höheres Niveau und sorgen für eine kontinuierliche Verbesserung der KPI's (MTTR, MTBF, etc.).
  • Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören auch das Abweichungsmanagement, das Ersatzteilmanagement sowie die Koordination eingebundener externer Dienstleister.
  • Zudem verantworten Sie das Instandhaltungsbudget und sorgen für die Sicherstellung der Betreiberpflichten im Werk.
  • Sie setzen gültige Regelungen bezüglich Arbeitssicherheit, Umwelt- und Gesundheitsschutz um und unterstützen das betriebliche Gesundheitsmanagement in Ihrer Arbeit.
  • Die Entwicklung von Mitarbeitenden u. a. zur Betreuung und Instandhaltung von automatisierten Anlagen fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich.

 

Ihr Profil

  • Ihre Qualifikation haben Sie durch eine abgeschlossene technische Ausbildung und anschließender Fortbildung zum Meister/Techniker (m/w/d) erreicht und bringen einschlägige Führungserfahrung in der Instandhaltung mit.
  • Grundkenntnisse in der Elektro- und Steuerungstechnik sowie Kenntnisse im Energiemanagement sind wünschenswert.
  • Sie haben Erfahrung mit automatisierten Anlagen und besitzen mindestens Grundkenntnisse in der SPS-Programmierung.
  • Im Umgang mit MS Office, SAP (S4/HANA), CMS und Methoden des TPM sind Sie routiniert.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus; Englischkenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie sind verantwortungs- und sicherheitsbewusst, agieren mit einer Hands-on-Mentalität und haben eine ausgeprägte unternehmerische Sichtweise.
  • Sie besitzen eine lösungsorientierte Denkweise mit der Sie Herausforderungen vorausschauend erkennen und selbstständig pragmatische Lösungen finden.
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Agilität, bei ständig wechselnden Herausforderungen, zählen ebenfalls zu Ihren persönlichen Stärken.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal.

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.


Die J. M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Julia Fuchs • Tel. +49 7321 37 3596

 

voith.com/karriere 

Job ID 70781