Laden...
Diese Stelle teilen

Praktikum/Masterarbeit im Bereich Data Science & Machine Learning zum Schadensmonitoring an H2 Tanks

Datum: 10.10.2021

Standort: Garching, Bayern, DE

Unternehmen: Voith Group

2021_Header_BU_Voith_Others.png


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
 

Die Voith Group | Voith Composites bietet Ihnen ein/e
 

Praktikum/Masterarbeit im Bereich Data Science & Machine Learning zum Schadensmonitoring an H2 Tanks  
Job ID 66852 | Standort Garching | ab sofort für eine Dauer von 3-6 Monate

 

Ihre Aufgaben
Ziel der Abschlussarbeit ist es, mit einem bestehenden Machine Learning Framework anhand von tabellarischen Sensordaten verschiedene ML-Classifier zu Bewerten und dabei Parameter zu optimieren.

  • Sie sind verantwortlich für die Auswertung instrumentierter Tests an H2 Tanks. 
  • Die Entwicklung eines Preprocessing für Supervised-Learning mit Python gehört ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich. 
  • Zudem werden Sie verschiedene Classifier der Prognosegüten vergleichen.
  • Ihnen obliegt die Optimierung von Preprocessing- und Modellparametern.
  • Auch die Validierung übernehmen Sie selbstständig. 
  • Als Teil eines agilen Teams begleiten Sie die Entwicklung von innovativen Wasserstoffspeichersystemen für schwere Nutzfahrzeuge.


Ihr Profil

  • Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Physik, Mathematik oder einer artverwandten Richtung und haben Spaß im Umgang mit Daten und der Analyse von Zusammenhängen.
  • Erste praktische Erfahrung mit Faserverbundwerkstoffen zeichnen Sie aus. 
  • Zudem kennen Sie sich mit statistischen Methoden aus.
  • Sie haben gute Programmierkenntnisse mit Python und idealerweise Erfahrungen mit Machine Learning.

 
Das erwartet Sie

  • Das interdisziplinäre Team arbeitet nach der agilen Entwicklungsmethode Scrum. Damit erhalten Sie Aufgaben und Einblick in unterschiedliche Fachgebiete.
  • Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung.
  • Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen.
  • Als Praktikant (m/w/d) bei Voith haben Sie flexible Arbeitszeiten und aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative eine attraktive Vergütung. Daher ist eine Immatrikulation erforderlich.  
  • Ihnen steht ein Netzwerk von nationalen und internationalen Praktikanten am Stammsitz in Heidenheim zur Verfügung, die sich in einem wöchentlichen Stammtisch austauschen.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung).

 

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.

 

Die Voith Composites SE & Co. KG freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Marina Loew • Tel. +49 7321 37 2716

 

voith.com/karriere 
Job ID 66852