Diese Stelle teilen

Teamleiter (m|w|d) / Program Management and Planning

Datum: 06.09.2022

Standort: Garching, Bayern, DE

Unternehmen: Voith Group

2022-Mobility-768x295.png


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als
 

Teamleiter (m|w|d) / Program Management and Planning  
Job ID 68964 | Standort Garching | geeignet für Jobsharing

 

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Führung der zugehörigen Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich (ca. 12 Mitarbeiter).
  • Überdies verantworten Sie die Einlastung und Abwicklung der Kundenaufträge vom Auftragseingang bis zum Versand und der dazugehörigen Kommunikation. 
  • Sie und Ihr Team sind der erste Ansprechpartner für alle logistischen Belange der Kunden.
  • Außerdem verantworten Sie die Kapazitätsplanung des Werkes unter Zugrundelegung der Vertriebsplanungen und Kundenbedarfe und sind Schnittstelle zwischen Kunde, Vertrieb und Werk, mit dem Ziel der Kundenzufriedenheit bei optimalem Ressourceneinsatz.
  • Sie nehmen Bewertungen der verschiedenen Planungsstände und Bedarfssignale vor und sind zuständig für die Ableitung/Erstellung des passenden Montage-Produktmixes.
  • Zudem verantworten Sie den Planungsprozess des Werkes (S&OP).
  • Die Mitarbeit in logistischen Projekten, zur Optimierung der Kundenzufriedenheit und Logistikleistung, gehört ebenfalls zum Portfolio wie auch die Einhaltung der Zielparameter (wie Bestände, Lieferservicegrad / OTIF) und der Planungsgenauigkeit.


Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Betriebswirt (m/w/d) mit der Fachrichtung Logistik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Produktionsplanung & Auftragsabwicklung (im Bereich Automotive) werden vorausgesetzt.
  • Sie besitzen Führungserfahrung und Erfahrung im internationalen Umfeld; wünschenswert sind Erfahrungen im Changemanagement.
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse sowie gute Kenntnisse in SAP bringen Sie ebenfalls mit.
  • Wir erwarten sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Darüber hinaus bringen Sie ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement, eine vorausschauende Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein mit.
  • Neben guten organisatorischen Fähigkeiten, einer Moderations- und Präsentationsfähigkeit, Teamfähigkeit und einem kundenorientierten Auftreten, besitzen Sie Struktur und Motivation zum Nachhalten von Prozessänderungen.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo, mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens. 

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal.

 

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.
 

Die J.M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung! 

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin 
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA 
Recruiting Services • Jaqueline-Ines Gerlach • Tel. +49 7321 37 6424

 

voith.com/karriere 
Job ID 68964