2021_Header_Ausbildung_Duales_Studium.png

Über die Voith Group

Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, 4,9 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Die Voith Group sucht innerhalb des Konzernbereichs Turbo Kandidaten (m/w/d) mit dem Potential zur Teilnahme an unserem INNOVATE Talentprogramm. Im Rahmen des Programms bieten wir Absolventen (m/w/d) eine 18-monatige Entwicklungsreise zum weiteren Aufbau ihres Talents und zur Vorbereitung auf ihre Zukunft bei Voith.
 

INNOVATE Talent Program: Junior Manager (m|w|d) Instandhaltungsplanung / Preventive Maintenance  
Job ID 73113 | Standort Garching bei München | Start ab November 2023

 

Finden Sie Ihre eigene Richtung!

 

Das Programm geht über eine klassische Trainee-Stelle hinaus und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren individuellen Weg innerhalb unseres breit aufgestellten Unternehmens zu finden. Wir bieten eine abwechslungsreiche Entwicklungsreise für Nachwuchsingenieure (m/w/d) oder technische Absolventen (m/w/d). Ihre Arbeitsbereiche beziehen sich auf strategisch relevante und aktuelle Geschäftsthemen, einschließlich hoher Interaktion mit anderen Abteilungen und interdisziplinären Teams.
Das Programm besteht aus einem fundierten Onboarding in Ihrer Abteilung, einschließlich fachlicher und persönlicher Trainings in Abhängigkeit von Ihren individuellen Anforderungen. Je nach Aufgabenstellung und Ihren Interessen können Job-Rotationen und ein kurzfristiger Auslandsaufenthalt Bestandteil Ihres Programms sein. Darüber hinaus steht Ihnen ein erfahrener Mentor (m/w/d) zur Seite, der Ihnen eine umfassende Einführung in die Voith Welt ermöglicht.
Detaillierte Informationen zu unserem INNOVATE Talentprogramm.

 

Während Ihrer Entwicklungsreise in unserer „Fabrik des Jahres“, welche für Ihre Exzellenz in Nachhaltigkeit ausgezeichnet wurde, erleben Sie unseren hoch technologischen und modernen Maschinenpark und bringen die Instandhaltungsplanung mit neuartigen Condition Monitoring Systems auf ein anderes Level.

 

Ihre Aufgaben

  • In Ihrer Rolle erarbeiten Sie technische und wirtschaftliche Realisierungsmöglichkeiten sowie Lösungsansätze für Instandhaltungsmaßnahmen und Umbauten.
  • Sie planen und gestalten Reparaturprojekte und entwickeln die Prozesse weiter. Dazu zählen ebenso die Analyse und Auswertung von Daten.
  • Sie sind maßgeblich an der Entwicklung einer nachhaltigen TPM-Kultur beteiligt, implementieren diese im Werk Garching und stellen eine effektive Umsetzung von TPM sicher.
  • Die Durchführung von Trainings für Mitarbeitende im Bereich Maintenance in Bezug auf Enterprise Asset Management (EAM), zur Optimierung der Funktionsfähigkeit von Maschinen und Steigerung der Produktivität, gehört ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten.
  • Sie stellen sicher, dass das System im Einklang mit den EU-Standards betrieben wird und nehmen an europaweit geführten Projekten und Verbesserungsprogrammen teil, um neue Funktionen, Verfahren, Zeitpläne oder Berichte einzuführen.
  • Sie erstellen genaue Prognosen über erforderliche Wartungsarbeiten und weisen diese den technischen Teams zu.
  • Die fachliche Leitung umfangreicher Reparaturen, Umbauten oder Neuanfertigungen sowie die Abnahme der Arbeitsergebnisse liegen in Ihrer Verantwortung.
  • Die Übernahme der kaufmännischen Bewertung, Kostenplanung und Bauzeiteinschätzung von Instandsetzungsbedarfen sowie die Ermittlung kritischer Materialbedarfe runden Ihr Aufgabenfeld ab.

 

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Maschinenbau, Kraftfahrzeugtechnik, Automatisierungstechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung mit überdurchschnittlichem Ergebnis abgeschlossen; alternativ im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen.
  • Bestenfalls konnten Sie bereits erste Praxiserfahrung im Fertigungsumfeld sammeln und haben ein Verständnis für Technik.
  • Ein Know-how von Lean Operations und Leistungskennzahlen von Anlagen bringen Sie mit.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.
  • Ihre Stärken spiegeln sich in Ihrer Fähigkeit Potenziale zu erkennen und zu nutzen sowie in Ihrer Lösungsorientierung wider.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihr souveränes Standing, Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie einem Gespür dafür, Mitarbeitende von Themen zu überzeugen.
  • Auslandseinsätze z. B. an weltweiten Voith Standorten stellen für Sie eine Bereicherung dar, um interkulturelle Erfahrungen zu sammeln.

 

Werden Sie Voithianer (m/w/d) und gestalten Sie mit uns die Zukunft unseres Unternehmens. Arbeiten bei Voith bedeutet, zukunftsweisende Technologien aktiv voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in unserem Geschäftsbereich Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Gestaltungsspielraum. Darüber hinaus gibt es viele weitere Gründe bei Voith zu arbeiten. Nutzen Sie Ihre Chance - bei Voith.


Neugierig geworden?


Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Referenzen und Zeugnissen).
 

Die J. M. Voith SE & Co. KG | Voith Turbo freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Talent Acquisition Team • Julia Fuchs • Tel. +49 7321 37 3596

 

voith.com/karriere 
Job ID 73113

#Absolventengeeignet