Laden...
 
Diese Stelle teilen

Sourcing Manager (m/w/d) Projektgeschäft

Datum: 14.11.2021

Standort: Crailsheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

2021_Header_BU_Turbo_Industry.png


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als
 

Sourcing Manager (m/w/d) Projektgeschäft  
Job ID 67192 | Standort Crailsheim

 

Ihre Aufgaben

  • Ihnen obliegt die Sicherstellung der optimalen Materialbeschaffung für OTO/ OTC- Projekte & den Servicebedarf auf Basis der Vorgaben der Leistungsindikatoren (KPIs). Hierzu beraten und betreuen Sie standortübergreifend unsere internen Bedarfsträger. 
  • Darüber hinaus sind Sie zuständig für die Verhandlungsführung, Preisfindung und Lieferantenauswahl für OTO/ OTC- Projekte & den Servicebedarf unter Berücksichtigung der gültigen Warengruppenstrategien und unter Auswahl der technisch geeigneten, freigegebenen Lieferanten, Einkaufsprozesse sowie wirtschaftlicher und technischer Gesichtspunkte.
  • Die Bündelung und Ausschreibung der Bedarfe unter Berücksichtigung kommerzieller, technischer, strategischer und rechtlicher Aspekte fallen ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie die Vergabe dieser (inkl. Angebots- und Konzeptvergleiche).
  • Zudem übernehmen Sie das Lieferantenmanagement (Lieferantenauswahl, -weiterentwicklung, -bewertung) und die Beobachtung der Marktentwicklungen bei Lieferzeiten und Preisen. 
  • Weiterhin sind Sie sind verantwortlich für die Weiterentwicklung der Beschaffungsprozesse und kümmern sich in Einzelfällen um die operative Abwicklung (Versenden von Anfragen, Anlegen von Bestellungen für Erstmusterprüfteile).   

 

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr kaufmännisches oder technisches Studium erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.  
  • Idealerweise bringen Sie fundierte Erfahrung im Einkauf und ein gutes technisches Verständnis bereits mit.  
  • Erfahrung im Einkauf von mechanischen Komponenten ist von Vorteil.
  • Einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und dem ERP-System SAP setzen wir ebenso voraus wie verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. 
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihr ausgeprägtes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick gepaart mit Team- und Durchsetzungsfähigkeit.  
  • Die Bereitschaft zu gelegentlichen weltweiten Dienstreisen rundet Ihr Profil ab. 

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).

 

Der Einstieg in diese unbefristet zu besetzende Stelle erfolgt zunächst mit einer auf 2 Jahre ausgelegten Befristung.

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.
 
Die J. M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Petra Flüg  • Tel. +49 7321 37 2382

 

voith.com/karriere 
Job ID 67192