Laden...
Diese Stelle teilen

Sales Manager Coupling Technologies (m/w/d) Metals and Mining

Datum: 08.05.2021

Standort: Crailsheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

Header_BU_Turbo_Industry.png (768×295)


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als
 

Sales Manager Coupling Technologies (m/w/d) Metals and Mining  
Job ID 65715 | Standort Crailsheim (ortunbahängiges Arbeiten möglich)

 

 

Ihre Aufgaben

  • Für unsere internationale Coupling Technologies Mannschaft, welche eine Schlüsselrolle innerhalb des Mining & Metals EMEA New Business Team einnimmt, suchen wir einen Vertriebsexperten, der mit uns den Systemgedanken mit Leben und vor allem Aufträgen füllen möchte.
  • Konkret detektieren Sie eigenständig Applikationen und daraus resultierende Geschäftsgelegenheiten, für die sich unsere Voith Produkte, aber eben auch in Ergänzung weiterer Zukaufkomponenten gerne im System einsetzen lassen. Auf diesem Weg werden Sie von unserem Director Coupling Technology Systems EMEA geführt und unterstützt.
  • Wir wünschen uns einen kreativen Charakter, der sich mit dem Status quo nicht zufrieden gibt und dafür brennt, mit uns die Zukunft der Produktfamilien Hydrodynamische Kupplungen, Coupling Technologies sowie ELIN Motoren zu gestalten.
  • Neben diesen strategischen Kernaufgaben setzen wir voraus, dass Sie mit entsprechendem Elan auch die notwendigen operativen Vertriebstätigkeiten entlang des OTO-Prozesses (Opportunity to Order) zu erledigen wissen.

 

Ihr Profil

  • Um dieser Herausforderung mit Freude und Erfolg begegnen zu können, weisen Sie ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Masterabschluss auf.
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung mit.
  • Freuen sich zudem über eine erhöhte Reisetätigkeit (50%) mit Fokus auf die Region DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz).
  • Da Sie in dieser exponierten Position auch als Vorbild für das komplette Mining & Metals EMEA New Business Team agieren sollen, erwarten wir, dass Sie ihre Projekte auch bereitwillig auf Deutsch und Englisch präsentieren und teilen.
  • Eine gewisse Hartnäckigkeit gepaart mit der notwendigen Resilienz lassen Sie final dort weiter machen, wo die meisten zu zaudern beginnen.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Voith Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).

 

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.

 

Die J.M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Anna Kopp • Tel. +49 7321 37 9587

 

voith.com/karriere
Job ID 65715