Laden...
 
Diese Stelle teilen

Prozess- und Werkzeugtechnologe (m/w/d) im Bereich Verzahnung

Datum: 20.12.2021

Standort: Crailsheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

2021_Header_BU_Turbo_Industry.png


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
 

Unterstützen Sie die Voith Group I Konzernbereich Turbo als
 

Prozess- und Werkzeugtechnologe (m/w/d) im Bereich Verzahnung  
Job ID 67130 I Standort Crailsheim

 

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Auswahl, Auslegung und Optimierung von Werkzeugen zur Verzahnungsbearbeitung und allgemeiner Feinbearbeitung.
  • Die Einführung, Analyse und Optimierung von Bearbeitungsprozessen im Bereich Drehen, Schleifen und Verzahnen (z.B. in Hinblick auf Maschinenbeschaffungen) gehören zu Ihren Aufgaben.
  • Sie sind Ansprechpartner (m/w/d) bei technologischen Bearbeitungsproblemen und fungieren als Schnittstelle zum Engineering Turbogetriebe.
  • In der Produktion unterstützen Sie bei der Interpretation von Messergebnissen und definieren Korrekturmaßnahmen in den Prozessen.

 

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Maschinenbau erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation als staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) Maschinenbau.
  • Kenntnisse im Bereich Verzahnungswerkzeuge bringen Sie bereits mit, idealerweise haben Sie praktische Erfahrung in der Verzahnungsbearbeitung gesammelt.
  • Erste Erfahrungen mit SAP und Werkzeugverwaltung TDM sind wünschenswert.
  • Ein sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen bringen Sie mit. 
  • Hervoragende Deutsch- und gute Englischkenntnisse setzen wir voraus.
  • Sie freuen sich auf die Arbeit in unseren Teams, sind empathisch, kommunikationsstark und interessiert an neuen Technologien sowie motiviert, Projekte gemeinsam erfolgreich voranzubringen.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.

 

Die J. M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

J.M. Voith SE & Co. KG | VZS

Global Business Services HR EMEA

Recruiting Services • Yvonne Goeth • Tel. +49 7321 37 7164

 

voith.com/karriere

Job ID 67130