Laden...
Diese Stelle teilen

Praktikum / Abschlussarbeit im Bereich: Product Innovation Industry

Datum: 01.04.2021

Standort: Crailsheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

Header_BU_Turbo_Commercial_Vehicles.png (768×295)


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,3 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
 

Die Voith Group I Konzernbereich Turbo bietet Ihnen ein/e
 

Praktikum / Abschlussarbeit im Bereich: Product Innovation Industry  
Job ID 64454 I Standort Crailsheim I ab sofort für die Dauer von 3 - 6 Monaten

 

Auslegung kombinierter hydrostatischer & hydrodynamischer Gleitlager in regelbaren Industriegetrieben bei variabler Drehzahl und Last

Ein Gleitlager benötigt zum sicheren Betrieb unter Last und Drehzahl einen ausreichend großen Schmierfilm. Bei hydrodynamischen Gleitlagern bildet sich dieser Schmierfilm alleine durch die Relativbewegung zwischen Welle und Lagerschale. Bei hydrostatischen Lagern hingegen, wird durch Zuführen eines Druck-Schmiermittels der benötigte Schmierfilm zwischen Welle und Lagerschale aufgebaut. Bei drehzahl- und lastvariablen Antrieben kann eine Kombination dieser beiden Gleitlager-Prinzipien Vorteile bieten.

Mit dieser Arbeit soll es ermöglicht werden, diese kombinierten hydrostatischen & hydrodynamischen Gleitlager, sicher auszulegen und zu berechnen.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie erarbeiten eine Vorgehensweise zur Auslegung kombinierter Gleitlager und erstellen ein Tool zur Vordimensionierung kombinierter Gleitlager.
  • Die Erstellung von Berechnungsmodellen mit der Software „COMBROS“ und die Berechnung der erstellten Gleitlager mit der Software „COMBROS“ fallen ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie die Optimierung der Gleitlager für die Anwendung mit variabler Drehzahl & Last.
  • Ihnen obliegen die Auslegung des notwendigen hydraulischen Systems sowie die Erarbeitung einer Logik zur Regelung des hydraulischen Systems.
  • Darüber hinaus stellen Sie abschließend die Ergebnisse und Erkenntnisse einem internen Fachpublikum vor und dokumentieren diese. 

 

Ihr Profil

  • Sie sind Student (m/w/d) in der Fachrichtung Maschinenbau, haben Ihr Grundstudium bereits abgeschlossen und verfügen über grundlegende Fachkenntnisse in der Auslegung von Maschinenelementen.
  • Ihr Umgang mit den MS Office Anwendungen (insbesondere Excel) ist routiniert.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch Ihre strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Arbeit im Team.

 

Das erwartet Sie

  • Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung.
  • Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen.
  • Als Student (m/w/d) bei Voith haben Sie flexible Arbeitszeiten und aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative eine attraktive Vergütung. Daher ist eine Immatrikulation erforderlich.   
     

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Immatrikulationsbescheinigung).

 

Die J. M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Sandra Diebold • Tel. +49 7321 37 6506

 

voith.com/karriere
Job ID 64454