Laden...
 
Diese Stelle teilen

Abschlussarbeit / Praktikum: Analyse der Nachhaltigkeit von ausgewählten Produkten und Anwendungen

Datum: 12.01.2022

Standort: Crailsheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

2022-Industry-768x295.png


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Die Voith Group | Konzernbereich Turbo bietet Ihnen eine
 

Abschlussarbeit / Praktikum: Analyse der Nachhaltigkeit von ausgewählten Produkten und Anwendungen  
Job ID 68501 | Standort Crailsheim | flexibler Start möglich für die Dauer von 3 - 6 Monaten

 

Nachhaltige Technologien stehen im Kern von Voith und werden in verschiedenen Unternehmensbereichen stetig analysiert und bewertet. Im Bereich der Produktinnovation Industrie von Voith Turbo werden hierbei vorhandene Produkte und zukünftige Produkte und Anwendungen hinsichtlich einer nachhaltigen Produktentwicklung bewertet.
Für eine nachhaltige Produktentwicklung werden diese und deren Anwendungen u. A. mittels Lebenszyklusanalysen betrachtet. Zudem werden nachhaltige Bewertungsmethoden mit strategischem Ausblick hinsichtlich des etablierten Entwicklungsprozesses für Voith Turbo Industrie abgeleitet.

 

Ihre Aufgaben

  • Für Ihre Arbeit übernehmen Sie die Durchführung der Analyse und Bewertung der Nachhaltigkeit von ausgewählten Produkten und Anwendungen der Voith Turbo Industrie.
  • Sie leiten Chancen und Optimierungspotentiale für die Nachhaltigkeit der Produkte ab und zeigen Verbesserungsmöglichkeiten für eine nachhaltige Produktentwicklung auf.
  • Die Lebenszyklus (LCA)-Betrachtung mittels etablierter LCA-Software und die Bestimmung von Lebenszyklusemissionen stehen hierbei im Fokus.
  • Des Weiteren wird eine Methodik zur Nachhaltigkeitsbewertung im Entwicklungsprozess erarbeitet.
  • Sie arbeiten eng mit den Kollegen (m/w/d) von Forschung und Entwicklung zusammen.


Ihr Profil

  • Sie studieren Maschinenbauwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer verwandten Fachrichtung.
  • Idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrungen und Kenntnisse in der Systemauslegung und nachhaltiger Produktentwicklung bzw. Lebenszyklusanalysen.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus.
  • Sie arbeiten selbstständig und strukturiert.
  • Außerdem sind Sie eine kommunikative, teamfähige und leistungsorientierte Persönlichkeit mit ausgeprägtem Engagement.
  • Eine schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab.


Das erwartet Sie

  • Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen, sondern auch persönlichen Weiterentwicklung.
  • Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen.
  • Als Praktikant (m/w/d) bei Voith haben Sie flexible Arbeitszeiten und aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative eine attraktive Vergütung. Daher ist eine Immatrikulation erforderlich.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung).


Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.

 

Die J.M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Jaqueline-Ines Gerlach • Tel. +49 7321 37 6424

 

voith.com/karriere 
Job ID 68501