Diese Stelle teilen

Leitender Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin / Betriebsmedizin

Jetzt bewerben »

Datum: 06.12.2018

Standort: Heidenheim, Baden-Württemberg, Deutschland

Unternehmen: Voith Group

 

 

Seit über 150 Jahren inspirieren die Technologien von Voith Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter weltweit.
Nachhaltiges Wirtschaften ist ein wesentlicher Teil unserer Geschichte und prägt seit jeher unser Denken und Handeln.

 

Für die Voith GmbH & Co. KGaA suchen wir, zur Unterstützung der Abteilung Occupational Health, Sie als
 

Leitender Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin / Betriebsmedizin 
Job ID 56206 I Standort Heidenheim 
 

Ihre neuen Aufgaben

  • Sie sind für die Leitung der Arbeitsmedizin mit drei Ärzten sowie den Mitarbeitern in der Ambulanz und im Sozialdienst verantwortlich.
  • Sie übernehmen die betriebsärztliche Betreuung nach §3 ASiG.
  • Außerdem wirken Sie bei der Weiterentwicklung der strategischen Gestaltung und Umsetzung des betrieblichen Gesundheitsmanagements mit.
  • Die Motivation zu gesundheitsgerechtem Arbeitsverhalten durch ärztliche Empfehlungen direkt am Arbeitsplatz zählt ebenso zu Ihren Aufgaben.
  • Sie betreuen die Werksambulanz und übernehmen die reisemedizinische Beratung und Projektbegleitung aufgrund der Internationalität des Konzerns.
  • Zudem arbeiten Sie eng mit den Bereichen Arbeitssicherheit, Human Resources, Schwerbehinderten Vertretung sowie dem Betriebsrat zusammen.

 

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit Zusatzweiterbildung Betriebsmedizin.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im betriebsärztlichen bzw. arbeitsmedizinischen Bereich.
  • Idealerweise besitzen Sie die Weiterbildungsbevollmächtigung.
  • Im Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen sind Sie sicher, vorteilhaft wären Kenntnisse in CGM-ISIS-MED.
  • In der englischen Sprache können Sie sicher kommunizieren.
  • Zu Ihren persönlichen Stärken gehören Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Eigeninitiative.
  • Sie sind bereit gelegentliche Dienstreisen (ca. 10%) anzutreten.

 

Sie berichten an den Bereichsleiter Head of HSE Service EMEA.


 

Warum zu Voith?

Werden auch Sie ein Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens. Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzubringen. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität.

Nutzen Sie Ihre Chance – bei Voith


 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) über unser Online-Portal.


 

Voith Global Business Services EMEA GmbH
Recruiting Services • Petra Flüg • Tel. +49 7321 37 2382


Job ID 56206
voith.com/karriere

 

 

Ähnliche Stellen suchen: