Diese Stelle teilen

Expert (m/w) - Application Lifecycle Management

Jetzt bewerben »

Datum: 30.11.2018

Standort: Heidenheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

 

Über die Voith Group

Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit ihrem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt die Voith Group Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl und Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Für die Voith Group, Division Digital Ventures, suchen wir Sie als

Expert (m/w) - Application Lifecycle Management 
Job 60482 I Standort Heidenheim

 

Ihre Aufgaben

  • Als "Expert - Application Lifecycle Management" übernehmen Sie die fachliche Beratung und Betreuung unserer internen Software-Entwicklungsteams.
  • Sie unterstützen dabei unsere Entwicklungsteams in allen Phasen des Application Lifecycle bei der Konzeption und Umsetzung der Prozesse. Dazu gehören u. a. Requirements Management, Configuration Management, Defect Management und Change Management.
  • In diesem Rahmen geben Sie Schulungen und sind Coach für die Entwicklungsteams vor Ort, übernehmen technische Realisierungen und beraten hinsichtlich Entwicklungsmodellen und der Implementierung der richtigen Vorgehensweisen und Methoden in die Toollandschaft.
  • Ebenso sind Sie verantwortlich für die Sicherstellung des professionellen und reibungslosen Einsatzes inkl. Anwenderunterstützung für die eingesetzten Tools.

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Informatik, Mathematik, Elektronik oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Software-Entwicklung.
  • Sie haben Kenntnisse in Vorgehensmodellen des Software Engineering wie zum Beispiel SCRUM, V-Modell o.ä.
  • Sie bringen Erfahrung mit ALM-Plattformen und Tools wie beispielsweise Polarion, Jira, Team Foundation Server o.ä. mit.
  • Sie bringen Erfahrungen mit Tools für Requirements Management und Configuration Management mit.
  • Kenntnis gängiger Prozessreifegradmodelle (z.B. SPICE, CMMI) runden Ihr Profil ab.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie haben ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und hohes Engagement.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Digital Ventures mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.

 

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).

 

Die J.M. Voith SE & Co. KG freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

Voith Global Business Services EMEA GmbH

Recruiting Services • Anna Kopp • Tel. +49 7321 37 9587.

 

voith.com/karriere

Job ID 60482

 

 

Ähnliche Stellen suchen: