Diese Stelle teilen

Entwicklungstechniker Fluide (m/w/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 07.02.2019

Standort: Heidenheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

 

Über die Voith Group

Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit ihrem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt die Voith Group Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl und Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

Unterstützen Sie die Voith Group, Konzernbereich Turbo, Abteilung "Materials and fluids", als

Entwicklungstechniker Fluide (m/w/d) 
Job ID 61828 / Standort Heidenheim

 

Sie unterstützen die Fachbereiche durch Analysen und Komponentenversuche zur Schadensanalyse und zur Freigabe und Optimierung von Bauteilen.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie bearbeiten selbstständig Anträge zur Ölfreigabe und Ölfreigabeverlängerung für VOITH Turbo Produkte. Dies beinhaltet die Beauftragung und Auswertung in- und externer Tests sowie die Pflege der Schmierstofflisten und die Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Ölfreigabeprozesses.
  • Weiterhin lassen Sie (Trend-) Analysen an Ölen und Kühlmitteln durchführen, werten diese aus und dokumentieren die Ergebnisse.
  • Zu Ihrem weiteren Aufgabengebiet gehören, Planung von Versuchen zur Medienverträglichkeit , beauftragen, auswerten und anschließendes Dokumentieren.
  • Sie sind außerdem für die Organisation einer termingerechten Beschaffung von Versuchsteilen (CAD) zuständig und beantragen zentrale und lokale Freigaben für Arbeits- und Gefahrstoffe im HSE+.


Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Maschinenbautechniker oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Nach Ihrem Abschluss haben Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung sammeln können, idealerweise in den Bereichen Öle, Schmierstoffe, Kühlmittel, Bauteilsauberkeit und elektronische Analysen.
  • Außerdem bringen Sie Praxiserfahrung im Umgang mit Gefahrstoffen, der Arbeitssicherheit, Konstruktion von Prüfvorrichtungen und dem Freigabeprozess für Betriebsstoffe mit.
  • Gute Kenntnisse im MS-Office-Paket und SAP runden Ihr Profil ab.
  • Deutsch und Englisch beherrschen gut in Wort und Schrift. 
  • Sie verfügen über ausgeprägte Fähigkeiten zum analytischen Denken, haben eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie eine hohe Motivation und Einsatzbereitschaft.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer  Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens. Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).

 

Die J.M. Voith SE & Co. KG freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

Voith Global Business Services EMEA GmbH

Recruiting Services • Jaqueline-Ines Gerlach • Tel. +49 7321 37 6424

 

voith.com/karriere

Job ID   61828

Ähnliche Stellen suchen: