Laden...
Diese Stelle teilen

Leiter Getriebefertigung (m/w/d)

Datum: 19.11.2020

Standort: Crailsheim, Baden-Württemberg, DE

Unternehmen: Voith Group

Header_BU_Turbo_Industry.png (768×295)


Über die Voith Group
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,3 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
 

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo, als
 

Leiter Getriebefertigung (m/w/d)  
Job ID 65249 | Standort Crailsheim

 

Ihre Aufgaben

  • Ihre Verantwortlichkeit liegt in der termingerechte Fertigung von Getriebekomponenten von 50 kg bis 15.000 kg bei möglichst niedrigen Umlaufbeständen und optimal eingesetzten Fertigungskapazitäten.
  • Sie übernehmen die Personal- und Kapazitätsplanung im Fertigungsbereich und führen ein motiviertes Team von ca. 50 Mitarbeitern, welche in 3 Meisterbereiche aufgeteilt sind und stellen sicher, dass die geforderten Qualifikationen in Ihrem Team vorhanden sind.
  • Sie sorgen für die Bereitstellung eines dem Stand der Technik und dem Teilespektrum entsprechenden Maschinenparks und prüfen potenzielle, neue Fertigungstechnologien (technologisch und wirtschaftlich) sowie ggf. deren Umsetzung. 
  • Außerdem behalten Sie die Planung und Umsetzung von Investitionsvorhaben im Auge und unterstützen bei der Kostenstellenplanung und Überwachung in Abstimmung mit dem Controlling.
  • Sie verfolgen gewissenhaft die Ziele zur Erreichung und Aufrechterhaltung der Standards für Umwelt (ISO 14001), Arbeitssicherheit (ISO 45001), Qualität (DIN 9001) und Ressourcen- und Energieeffizienz (ISO 50001) in den Fertigungsbereichen.
  • Die Weiterentwicklung des weltweit bei Voith eingeführten Operation Excellence Systems treiben Sie in Ihrem Arbeitsbereich aktiv voran.

 

Ihr Profil

  • Wir erwarten eine Ausbildung als Techniker (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium, idealerweise der Fachrichtungen Maschinenbau, Produktions- oder Fertigungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Herstellung von Getriebekomponenten (Zahnräder, Radwellen, Ritzelwellen, …)
  • Erfahrung als Führungskraft und das Potenzial für weiterführende Aufgaben bringen Sie für diese Position ebenfalls mit.
  • Sie haben gute Anwenderkenntnisse in den MS-Office-Programmen und haben bereits mit MES-, APS- und ERP-Systemen (bspw. SAP) gearbeitet.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus.
  • Zu Ihren persönlichen Stärken gehören eine selbstständige, strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • Sie bringen Reisebereitschaft für gelegentliche Dienstreisen (z.B. Lieferantenbesuche, Schulungen, Kundenbesuche) mit.

 

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens. Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen).

 

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.
 

Die J.M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung! 

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin 
J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA 
Recruiting Services • Jaqueline-Ines Gerlach • Tel. +49 7321 37 6424

 

voith.com/karriere 
Job ID 65249